Eröffnung Haus der Geschichte

NEU: AB 10. SEPTEMBER
Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich

Im Haus der Geschichte Niederösterreich entsteht ein völlig neuer Raum, in dem Geschichte veranschaulicht, diskutiert und lebendig vermittelt wird.

Dauerausstellung Geschichte
Die Dauerausstellung ist zentraler Bestandteil des Hauses der Geschichte. Sie zeigt die Geschichte Niederösterreichs in ihren österreichischen und zentraleuropäischen Zusammenhängen und wechselseitigen Bezügen spannend, zeitgemäß und unter starker Bezugnahme auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen. Im Sinne einer „Exhibition in Progress“ werden laufend neueste Forschungsergebnisse und aktuelle Ereignisse einfließen.

Die umkämpfte Republik. Österreich 1918 - 1938
10. September 2017 bis 24. März 2019
Die Dauerausstellung des Hauses der Geschichte wird anlassbezogen immer wieder mit Wechsel-, und Schwerpunktausstellungen ergänzt. Aus Anlass 100 Jahre Republik widmet sich die erste Schwerpunktausstellung der spannenden Geschichte Österreichs in der Zwischenkriegszeit, von der Republikgründung 1918 bis zum "Anschluss" 1938.

 

Alle weiteren aktuellen Infos unter www.museumnoe.at/de/haus-der-geschichte sowie facebook und twitter!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden